Suche Go


drucken

Daten und Fakten

Meinert GmbH – Eine Erfolgsgeschichte

Zu Beginn der Welle der Auswanderungen nach Amerika über den Hamburger Hafen und mitten im amerikanischen Bürgerkrieg, gründete 1863 der Dithmarscher Bauernsohn John Meinert die Firma Meinert in der Nähe des Hamburger Hafens. Die kommerzielle Nutzung der Dampfschifffahrt stand unmittelbar bevor und so war es auch der Schiffsbedarf aller Art, der in der Gründerzeit im Mittelpunkt der Geschäfte stand.

Nach einem Umzug vom „Neuen Wall“ zur „Großen Johannesstraße“, innerhalb der Innenstadt von Hamburg, lag der Firmensitz fast 50 Jahre in Hamburg-Niendorf bevor wir im November 2017 den jetzigen modernen Firmensitz im Hamburger Stadtteil Stellingen, ganz in der Nähe des Flughafens und des Volksparkstadions, mit sehr guter Anbindung an die Autobahn A7 bezogen.

Die Firma Meinert ist Mitglied einer mittelständischen Unternehmensgruppe im Familienbesitz mit einem Gruppenumsatz von mehr als 50 Mio. Euro.

Meinert – Tradition hat einen Namen!